WETTKAMPF

DISTANZEN

Swim

Schwimmen im glasklaren Wasser der Ostsee – Seesterne zählen inklusive! Nach dem Start vom Strand wird im Uhrzeigersinn ein 1,9 Kilometer langer Rechteckkurs geschwommen. Nach einer bzw. zwei Runden verlassen die Athlet*innen das Wasser und machen sich auf den Weg in die Wechselzone.

Bike

Der schnelle, leicht hügelige Radrundkurs führt die Athlet*innen durch das reizvolle Angeln und Glücksburg. Dank der kleinen Steigungen und Abfahrten ist der Radkurs sehr abwechslungsreich. Die Zuschauer haben an vielen Punkten perfekte Sicht. Insgesamt sind 2 bzw. 4 Runden zu absolvieren.

Run

Die Laufstrecke gehört mit zu den schönsten Laufstrecken im deutschen Triathlon Sport! Nach dem Start führt die 7,03 km lange Runde (3 bzw. 6 Runden) überwiegend direkt am Wasser entlang und durch die Glücksburger Altstadt. Dabei laufen die Sportler*innen mehrfach direkt am Ziel vorbei!

ANMELDUNG

Langdistanz

Einzel
450
  • 3,8 km I 180 km I 42,195 km
  • Athlet*innen-Geschenk
  • Finisher-Shirt
  • Medaille
  • Online Urkunde
  • Ticket für die Pasta-Party

Langdistanz

Staffel
470
  • 3,8 km I 180 km I 42,195 km
  • Athlet*innen-Geschenk
  • Finisher-Shirt
  • Medaille
  • Online Urkunde
  • Ticket für die Pasta-Party
AUSGEBUCHT

Mitteldistanz

Einzel
270
  • 1,9 km I 90 km I 21,1 km
  • Athlet*innen-Geschenk
  • Finisher-Shirt
  • Medaille
  • Online Urkunde
  • Ticket für die Pasta-Party
Ausgebucht

Mitteldistanz

Staffel
300
  • 1,9 km I 90 km I 21,1 km
  • Athlet*innen-Geschenk
  • Finisher-Shirt
  • Medaille
  • Online Urkunde
  • Ticket für die Pasta-Party
Ausgebucht

Meldeschluss für die Deutsche Meisterschaft auf der Langdistanz ist der 20. Juli 2023.

Der Preis für die Teilnahme am OstseeMan Triathlon Glücksburg beinhaltet darüber hinaus die veranstaltungsbedingten Ausgaben, wie z.B. Teilnehmermanagement, Zeitmessung, umfangreiche Verpflegung während und nach dem Wettkampf,  Absperrmaßnahmen, ärztl. Betreuung, Sicherheitsdienst, Online-Ergebnislisten usw.
Das Meldegeld ist dreigeteilt in Early Bird, Normal, New Years’s Challenge und Late Entry. Näheres regelt die Ausschreibung.

Sonderwertung der Langdistanz

Military Competition

  • Für Angehörige aller Streitkräfte und aller Waffengattungen.
  • Gewertet werden jeweils die ersten drei Damen und Herren der Gesamtwertung.

NoSpa Cup

  • Für Staffeln die durch Mitarbeiter*innen eines Unternehmens besetzt sind.
  • Gewertet werden jeweils die ersten drei Staffeln der Gesamtwertung.

Mannschaftswertung

  • Für Teilnehmer*innen eines Vereins/Clubs.
  • Gewertet werden jeweils die drei besten Teilnehmer*innen eines Vereins/Clubs.

Polizeimeisterschaft

  • Für Angehörige aller Polzeigruppen.
  • Gewertet werden jeweils die ersten drei der Gesamtwertung.

Dänenwertung

  • Für Teilnehmer*innen mit dänischer Nationalität. 
  • Gewertet werden jeweils die ersten drei Damen und Herren der Gesamtwertung.

AUSSCHREIBUNG

Die Ausschreibung für die Lang- und Mitteldistanz
beim OstseeMan Triathlon Glücksburg findest du in Deutsch und Englisch.

RACE BRIEFING

Alle teilnehmenden Athlet*innen sind verpflichtet das Race Briefing zu lesen.

Zusätzlich findet im Rahmen der Pasta-Party am Freitag eine „Informationen zum Rennen & FAQs“ statt.
Hier haben die Athlet*innen offene Fragen mit den Schiedsrichtern der SHTU bzw. DTU und den Veranstaltern zu klären.

Das vorläufige Race Briefing wird rechtzeitig vor der Veranstaltung an dieser Stelle veröffentlicht.

Allgemeine Hinweise & Regeln

  1. Die Teilnehmer*innen und Führer*innen von offiziellen Begleitfahrzeugen haben während des Wettkampfes die Vorschriften der Straßenverkehrsordnung (StVO) – insbesondere das Rechtsfahrgebot – strengstens zu beachten.

  2. Der Veranstalter ist verpflichtet, Teilnehmer*innen und Begleitfahrzeuge aus dem Wettkampf zu nehmen, wenn grob oder mehrmals gegen die StVO oder gegen die Anordnungen der Polizei verstoßen wird, sofern dies die Polizei verlangt.

  3. Als grobe Verkehrsverstöße sind insbesondere anzusehen

    • Verstoß gegen das Rechtsfahrgebot
    • nicht angepasste Geschwindigkeit mit Gefährdung
    • sonst vorwerfbare grobe Gefährdung oder Schädigung.

  4. Das Aufmalen von Strichen und Schriftzeichen auf die Fahrbahn, auf Verkehrszeichen sowie auf Bäume, Pfähle, Masten und dergleichen ist nicht gestattet.

  5. Mit den Startunterlagen erhalten die Teilnehmer*innen: Pasta-Party-Ticket (Eintritt mit Athlet*innen Armband gültig), Chip für die Zeitnahme (ggf. eigener Chip), Swimming-Cap, Startnummer (Bike & Run), Fahrradrahmen Startnummer, Kleiderbeutel, letzte wichtige Informationen.

  6. Jede*r Teilnehmer*in ist für die Erfassung der Zwischenzeiten und Endzeit mit verantwortlich. Das zur Zeitnahme notwendige Zeiterfassungsgerät hat er/sie nach Maßgabe des Veranstalters während des Wettkampfes zu tragen.

  7. Den Anweisungen der Wettkampfleitung, der Ärzte und Rettungsdienste ist grundsätzlich nachzukommen.

  8. Gewonnene Sach- und Ehrenpreise, die am Tag der Siegerehrung nicht abgeholt werden, verfallen. Proteste können nur schriftlich gegen Hinterlegung von 50,- Euro eingereicht werden.

  • Das Tragen der vom Veranstalter ausgegebenen Swimming-Caps ist Pflicht. Neoprenschwimmanzüge dürfen bei einer Wassertemperatur  bis 23.9°C getragen werden.
  • Lediglich Boote der Rettungsdienste und Wettkampfleiter dürfen am Wettkampftag die Schwimmstrecke befahren.
  • Windschattenfahren und ständiges Nebeneinanderfahren ist verboten und kann zur Disqualifikation führen. Der Abstand zum Vordermann/frau muss mindestens zwölf Meter betragen.

  • Jede*r Teilnehmer*in muss einen radsportspezifischen Helm mit geschlossenem Kinnriemen tragen, dessen Aufbau den Bestimmungen eines anerkannten Prüfinstitutes entspricht.

  • Das Tragen von Oberkörperkleidung ist Pflicht. Die Startnummer ist auf der Trikotrückseite zu tragen.

  • Die Räder sind mit den Rahmen-Startnummern auszurüsten. Bremshebel müssen nach hinten ragen.

  • Die Begleitung von Teilnehmer*innen auf der Strecke durch Betreuer, Familie oder Freunde ist nicht gestattet.
  • Jede*r Teilnehmer*in muss Oberkörperkleidung tragen. Die Startnummer ist auf der Trikotvorderseite zu tragen.
  • Jede Staffel bekommt einen Transponder für die Zeitnahme. Dieser hat die Funktion eines Staffelstabes.
  • Beim Wechsel vom Schwimmen zum Radfahren wird der Transponder im Staffelwechselbereich an den Radfahrer übergeben.
  • Beim Wechsel vom Radfahren zum Laufen wird der Transponder am Fahrrad im Staffelwechselbereich an den Läufer übergeben.
  • Wir haben für Euch eine Staffelbörse eingerichtet, auf der Ihr Eure sportlichen Leistungen anbieten könnt, oder Teilnehmer*innen für Eure Staffel suchen könnt!

Auch die Jüngsten gehen in diesem Jahr am OstseeMan-Wochenende wieder an den Start – und das bereits zum 13. Mal. Der Nachwuchs im Triathlonsport geht beim Glückselig OstseeKids am Samstag auf die Strecke. Start ist ab 12 Uhr am Kurstrand. Mitmachen können Kinder im Alter von sechs bis dreizehn Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Natürlich steht bei den Glückselig OstseeKids der Spaß im Mittelpunkt. Beim Durchlaufen des Zielturmes werden die Jüngsten gefeiert wie die Großen, denn auch sie haben sich den Applaus verdient. Eltern und Zuschauer*innen werden dabei wieder für eine unvergessliche Atmosphäre sorgen. 

Hauptsponsor

Ausrichter

Schüler D

6 - 7 Jahre
weiße Gruppe
  • 50 Meter
  • 200 Meter
  • 12:00 Uhr

Schüler C

8 - 9 Jahre
rote Gruppe
  • 100 Meter
  • 400 Meter
  • 13:00 Uhr

Schüler B

10 - 11 Jahre
blaue Gruppe
  • 200 Meter
  • 1.000 Meter
  • 14:00 Uhr

Schüler A

12 - 13 Jahre
grüne Gruppe
  • 300 Meter
  • 1.500 Meter
  • 15:00 Uhr

Sportbeutel, Medaille, Badekappe und (elektronische) Urkunde 

Der Glückselig OstseeKids wird am Kurstrand von Land aus gestartet. Es wird parallel zum Ufer geschwommen. Die DLRG sorgt für Eure Sicherheit. 

Gelaufen wird auf der Kurpromenade direkt am Wasser. Die Wendepunkte sind durch farbige Hütchen markiert. Am Schluss lauft Ihr durch den Zielturm des OstseeMan ein.

Der beliebte Lauf am Samstag des Eventwochenendes wird unter einem neuen Namen für alle Geschlechter geöffnet. Start ist am Samstag um 17:00 Uhr auf der Strandpromenade nahe der Seebrücke. Der Start erfolgt in getrennten Startgruppen.

Die 5,5 km lange Strecke führt an der schönen Strandpromenade Glücksburgs und auf einem Teil der OstseeMan Wettkampfstrecke entlang. Der Zielkanal mit den gefüllten Tribünen bietet einen idealen Empfang der Teilnehmenden zum Abschluss des Laufes.

Es gibt keine offizielle Zeitmessung und keine Altersbegrenzung, der Spaß steht hier im Mittelpunkt! Die Teilnahmegebühren in Höhe von 10 EUR werden zu 100% gespendet.

Alle Teilnehmer*innen erhalten an der Registrierung am Samstag, bis 16:50 Uhr auf dem Eventgelände ihr offizielles Event-Shirt.

Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über den Anmeldebutton auf der Website bis zum 01. August 23:59 Uhr oder im Registrierungszelt auf dem OstseeMan Eventgelände am Freitag von 12.00 – 19.00 Uhr und Samstag bis 16.30 Uhr.