Baltic Tri Cup

Baltic Tri Cup

Du möchtest dich mit anderen Triathleten messen, das aber nicht nur auf einer Distanz? Der „Baltic Tri Cup“ mit seiner Sprintdistanz beim Ostseetriathlon Eckernförde, der olympischen Distanz beim 7 Türme Triathlon in Lübeck sowie der Mitteldistanz beim OstseeMan 113 Damp bis hin zur Langdistanz beim OstseeMan Glücksburg, vereint alle Distanzen und stellt somit die Königsklasse dar.  

 

Veranstaltungsorte:

7 Türme Triathlon Lübeck, 11.06.2017 - (1500m/40km/10km)    

OstseeMan 113 Damp, 09.07.2017 - (1900m/90km/21,975km)

Ostseetriathlon Eckernförde, 23.07.2017 - (500m/18km/5km)

OstseeMan Glücksburg, 06.08.2017 - (3800m/180km/42,195km)

 

Wettkampfbedingungen: 

Um an der Wertung für den „Baltic Tri Cup“ teilnehmen zu können, ist eine Platzierung bei allen genannten Wettkämpfen erforderlich. Sollte eine Teilnahme oder eine Beendigung eines Wettkampfes nicht erfolgen, so findet eine automatische Streichung aus der Cupwertung statt.  Teilnahmeberechtigt ist jeder ab dem 18. Lebensjahr mit einem Startpass oder einer Tageslizenz (OD,MD,LD).

Mit der Anmeldung für den „Baltic Tri Cup“ bestätigst du die Weitergabe von personenbezogenen Daten zur Wertungsermittlung. Diese Ausschreibung setzt keine wettkampfspezifischen Regelungen außer Kraft.

 

Anmeldung und Bezahlung:

• Es ist eine zusätzliche Anmeldung beim Anmeldeverfahren notwendig, bitte setze einfach deinen Haken bei der BalticTri Cup Wertung.

• Die Anmeldung zum BalticTriCup ist mit keinen

Zusatzkosten verbunden

 

Wertung:

Das Wertungssystem soll eine Chancengleichheit schaffen. Bei jedem Wettkampf werden im Bezug auf Platzierung und Zielzeit Punkte gesammelt. Die Gesamtpunktzahl errechnet sich mit folgender Gleichung:

 

(PL“Eck“+Z)*4 + (PL“Lüb“+Z)*3 + (PL“Damp“+Z)*2 + (PL“Glü“+Z) = PZ

 

PL= Platzierung

Z= Zeit

PZ= Punktzahl

 

Die Platzierung wird der Cup-Ergebnisliste des Wettkampfes entnommen. Die Zielzeit wird in Minuten und Sekunden umgerechnet (Bsp.: 10:20:30 = 620,30). Die Nachkommazahl der Gesamtpunktzahl wird nach den Regeln der Mathematik auf- oder abgerundet. Der Teilnehmer mit der niedrigsten Punktzahl entscheidet den Cup für sich. Die Gesamtplatzierung wird erst nach Beendigung aller vier Wettkämpfe errechnet, sodass Ausfälle berücksichtigt werden können. Sobald eine Gesamtplatzierung errechnet ist, verfällt die Gültigkeit alter Zwischenergebnisse.

 

Beispielrechnung:

1. Lübeck: 02:05:00, 8.Platz

2. Eckernförde: 00:59:20, 2.Platz

3. Damp: 05:52:27, 6. Platz

4. Glücksburg: 11:23:49, 14. Platz

 

(2+59,20)*4 + (8+125)*3 + (6+352,27)*2 + (14+683,49) = 2057,83              

 

—> 2.058 Punkte

 

Preise und Siegerehrung:

Ausgezeichnet werden jeweils die ersten drei Frauen und Männer der Gesamtwertung.

Sie erhalten Preisgelder in Höhe von je 750€ / 500€ / 250€.

Eine Wertung der Altersklassen findet nicht statt.

 

Die Ehrung der Sportler findet im Rahmen einer Siegerehrung nach dem letzten Wettkampf statt. Der genaue Ort und Zeitpunkt wird nochmals gesondert mitgeteilt.

Logo Multipower
Logo Deka
Logo Balzersen
Logo Team
Logo Intersport
Zippels
Logo Fördelandtherme
Logo Tri 11
Schleswig-Holsteinische Triathlon-Union